EULE UNDERCOVER X BLSK

RESTART MIT NEUEM PARTNER

2015 ins Leben gerufen hat die Veranstaltungsreihe „EULE UNDERCOVER“ bereits zahlreichen Nischenkünstler:innen und Newcomer:innen in Braunschweig eine Bühne geboten. Einige von ihnen – wie z.B. Von Wegen Lisbeth (2016), Kytes (2016), Liedfett (2016/2017) und Chefboss (2017) – haben ihre ersten Tourneen in Clubs wie dem „Eule/XO“ (ehem. Eulenglück) gespielt – mittlerweile findet man sie auf dem Line-Up der erfolgreichsten, deutschen Festivals. 2019 wurde dieses Engagement im Clubbereich bereits mit dem Preis „APPLAUS“ der Initiative Musik ausgezeichnet.

Nach einer pandemiebedingten Spielpause von 2,5 Jahren ist die Freude nun riesengroß, dass die Konzertreihe im Herbst 2022 endlich wieder Fahrt aufnimmt. 7 Konzerte sind noch in diesem Jahr geplant, zwei weitere bereits für 2023 bestätigt.

Doch das ist noch gar nicht die größte Neuigkeit: In diesem Jahr kann die Veranstaltungsreihe auf einen großartigen Partner bauen. Die Braunschweigische Landessparkasse (BLSK) hat sich die Kulturförderung der Region auf die Fahne geschrieben und wird die Konzerte unterstützen.

„Ich freue mich sehr, dass wir gemeinsam mit Undercover die ausgezeichnete Konzertreihe in der EULE/XO fortsetzen werden. In den letzten Jahren wurde eine großartige Plattform geschaffen, um überregional bekannte Musikerinnen und Musiker und angesagte Bands nach Braunschweig zu holen. Sicher erwarten schon viele sehnsüchtig auf den Re-Start am 9.9.“ (Gunnar Stratmann, Bereichsleiter Privatkunden der Braunschweigischen Landessparkasse)

„Wir freuen uns riesig, mit einem starken Partner wie der Braunschweigischen Landessparkasse ‚EULE UNDERCOVER‘ weiterhin möglich machen zu können. Clubkonzerte sind ein wichtiger Bestandteil der Kultur, sie bieten jungen, innovativen, ungeschliffenen Künstlerinnen und Künstlern eine Bühne und kaum ein Live-Format ist für das Publikum so nah, echt und voller Energie erlebbar. Besonders die vergangenen zwei Jahre haben gezeigt, wie wichtig ein solches Format für die Stadtkultur ist und wie sehr es fehlt, wenn es nicht da sein kann. Danke BLSK für die großartige Unterstützung.“ (Michael Schacke, CEO Undercover)

Die Veranstaltungsreihe „EULE UNDERCOVER powered by BLSK“ startet am Freitag, den 9. September mit dem authentischen Indie-Pop-Duo Bruckner. Es folgen Konzerte von der Progressive-Metal-Band The Hirsch Effekt, von Beranger mit ihrem Musikmix aus Klassik und Rock, den Rappern Booz und B-Tight, dem Hamburger Rocktrio Odeville und Österreichs Indie-Rock-Zukunft Old Mrs. Bates. Wie sich schon in dieser Aufzählung zeigt, wird das Thema „Genrevielfalt“ weiterhin groß geschrieben, um möglichst vielen kulturinteressierten Braunschweiger:innen ein inspirierendes Programm zu bieten.

Foto v.l.n.r. Gunnar Stratmann (Bereichsleitung Privatkunden BLSK), Marion Thomsen (Presse, Sponsoring und CSR BLSK), Rilana Sandelmann (Head Of Marketing & Communications Undercover), Juliane Hoffmann (Booking ‘Eule Undercover powered by BLSK’), Michael Schacke (CEO Undercover) © Undercover

[button size=” style=” text=’Zur Newsübersicht’ icon=’fa-arrow-circle-right’ icon_color=” link=’/news’ target=’_self’ color=” hover_color=” border_color=” hover_border_color=” background_color=” hover_background_color=” font_style=’13’ font_weight=” text_align=” margin=”