RUUTH

© Rico Zartner

Aus Wyk auf Föhr stammend, hat RUUTH, geborene Alina Paulsen, in jungen Jahren ihre Zeit vornehmlich in Chören und Übungsräumen verbracht. Im Jahr 2017 schließlich fiel die Entscheidung der Künstlerin sich ihrer Musik sozusagen in „Vollzeit“ zu widmen.

Ihre daraufhin im Mai 2018 veröffentlichte Debüt-Single »All About« schoss auf Anhieb auf Platz 1 des Blog-Aggretators Hype Machine, begleitet von überschwänglichem Lob von Presseorganen wie We Found New Music, Indie Shuffle und dem ZEIT magazin.

Zwischen Schweden, Norwegen, New York, Los Angeles und Berlin pendelnd, hat RUUTH mittlerweile Musik gemeinsam mit Kollegen wie Micah Premnath (Selena Gomez, Felix Jaehn), Albin Nedler (Avicii, Martin Garrix), Emmit Fenn (Billie Eilish, Gallant), Graham Candy (Robin Schulz, Alle Farben) und anderen geschrieben. Im für RUUTH ereignisreichen Sommer 2019 war sie u.a. als Feature-Artist mit dem Titel »Mockingbirds« von Dayo zu hören, der für die deutsche Coca-Cola-Sommer-Kampagne genutzt wurde und die deutschen Top-200-Radio-Charts enterte. Zudem war die Indie-Pop-Künstlerin im Rahmen der ausverkauften Tour von DONSKOY als Support „on the road“.

BOOKING

INFORMATIONEN ZUR VERANSTALTUNG






Format: dd.mm.yyyy
Format: dd.mm.yyyy





PERSÖNLICHE DATEN


Format: https://www.undercover.de





VERANSTALTUNGSORT





FERTIG? ALLE DATEN ÜBERPRÜFT?