Besucherrekord bei “Klassik im Park”

© Stephan Riberi

Dank der langjährigen Unterstützung von Hauptsponsor Volkswagen Financial Services verwandelte sich der Bürgerpark Braunschweig 2017 zum bereits 8. Mal in einen Open-Air-Konzertsaal. Unter dem Motto “Der tolle Tag” präsentierte das Staatsorchester Braunschweig unter Leitung des neuen Generalmusikdirektors Srba Diniæ sowie die beiden Solisten, Startenor Ramón Vargas und die Sopranistin Silvia Dalla Benetta eine Belcanto-Auswahl aus Opern von Mozart bis Puccini.

Das Besondere: Bei der diesjährigen Ausgabe von “Klassik Im Park” konnten sich die Besucher nicht nur über ein gemütliches Miteinander bei klassischer Musik freuen, sondern ebenfalls über ein umfangreiches Rahmenprogramm. Von der Spielwiese für die ganz Kleinen über bunte, insektenartige Walking-Acts bis hin zu kleinen “Klassik-Konzertchen” inmitten des Publikums.

Um unseren “tollen Tag” perfekt zu machen, hat sich auch das Wetter von seiner freundlichen Seite gezeigt – und so konnten wir uns am Ende mit 22.000 Besuchern sogar noch einen Rekord feiern!